Ferienwohnung vermieten

Sechs Gründe, Deine Ferienwohnung auf Familydays.de vorzustellen

1. Keine Kosten

Wenn Du Deine Ferienwohnung vor dem 1. Mai 2024 einreichst, bleibt die Anzeige dauerhaft kostenlos. Für Neu-Registrierungen, die nach dem 1. Mai 2024 vorgenommen werden, wird ein Eintrag voraussichtlich kostenpflichtig.

2. Beliebig viele Ausstattungs-Kategorien

Egal, ob Du mehrere Ferienwohnungen, unterschiedliche Zimmer-Kategorien oder Camping-Stellplätze anbietest - für jede Einheit kann eine eigene Kategorie mit Bildern, Merkmalen und Beschreibungstexten angelegt werden.

3. Zielgruppe

Familydays.de richtet sich speziell an Familien, die nach kinderfreundlichen Ferienwohnungen und anderen Unterkünften suchen. Wenn Deine Ferienwohnung familienfreundlich ist und über entsprechende Einrichtungen und Aktivitäten in der Nähe verfügt, ist Familydays.de eine gute Plattform, um diese Zielgruppe anzusprechen.

4. Bekanntheit

Familydays.de ist eine etablierte Plattform, die sich auf familienfreundlichen Urlaub spezialisiert hat. Durch die Listung Deiner Ferienwohnung auf dieser Website erhöhst Du die Sichtbarkeit und Bekanntheit Deiner Unterkunft bei Familien, die nach passenden Unterkünften suchen.

5. Vertrauen

Familydays.de hat eine strenge Qualitätskontrolle für die auf ihrer Website gelisteten Unterkünfte. Indem Du Deine Ferienwohnung auf dieser Plattform anbietest, signalisierst Du potenziellen Gästen, dass Deine Unterkunft den hohen Standards von Familydays.de entspricht.

6. Marketing und Promotion

Familydays.de bietet verschiedene Marketing- und Promotionsmöglichkeiten für Unterkünfte auf ihrer Website an. Dies trägt dazu bei, dass Deine Ferienwohnung mehr Buchungen und Gäste erhält, ohne dass Du etwas dafür bezahlen musst.