Homeoffice

Einige von Euch haben sich möglicherweise darüber gefreut, dass der Weg ins Büro im Moment entfällt und die Arbeit im Homeoffice erledigt werden kann. Jedoch werdet Ihr bald feststellen, dass das gar nicht so einfach ist. Konzentriertes Arbeiten ist nahezu unmöglich, wenn die Kinder alle paar Minuten Aufmerksamkeit fordern.

Kein falscher Perfektionismus

Akzeptiert, dass Ihr nicht den gleichen Arbeitsumfang leisten könnt wie im Büro. Es ist schlicht nicht möglich, den Job perfekt zu erledigen und gleichzeitig die Bedürfnisse aller Familienmitglieder zu befriedigen. Falls Ihr es doch versucht, führt das schnell zu Überforderung und Frustration auf allen Seiten.

Arbeit und Kind unter einen Hut bringen? Hier findet Ihr Tipps dazu zu