Museen, in denen sich Kinder nicht langweilen

Deine Auswahl:
Museen
Zeige 1-8 von 27 Einträgen.
Seehundstation Nationalpark-Haus Norddeich
© Seehundstation Norddeich

Seehundstation Nationalpark-Haus Norddeich

Tierpark, Sehenswürdigkeit, Museum - Niedersachsen, Nordsee, Ostfriesland, Norden

Das Wattenmeer ist der Lebensraum von Seehunden und Kegelrobben, die hier ihre Jungen zur Welt bringen. Junge Seehunde, sogenannte "Heuler", die durch Störungen von ihrer Mutter getrennt und oft weitab vom Wurfplatz angetrieben werden, finden in der Seehundstation Norddeich vorübergehend ein neues Zuhause. Sie werden hier versorgt und aufgezogen, bis sie wieder in die Nordsee zurückgebracht werden und dort überleben können. Beobachtet unsere Mitarbeiter bei ihrer Arbeit. In einem umfangreichen Ausstellungs- und Veranstaltungs-Angebot könnt Ihr außerdem mehr über die verantwortungsvolle Aufgabe der Seehundstation erfahren. Mit der Kombikarte könnt Ihr – auch an unterschiedlichen Tagen – die beiden Einrichtungen Waloseum und Seehundstation Nationalpark-Haus besuchen. 

Mehr Infos zum Tierpark Seehundstation Nationalpark-Haus Norddeich
Deutsches Technikmuseum Berlin
© SDTB / H. Hattendorf

Deutsches Technikmuseum Berlin

Museum - Berlin, Berlin-Kreuzberg, Berlin

Für einen Besuch im Deutschen Technikmuseum könnt Ihr getrost einen ganzen Tag einplanen - und auch Eure Kinder (ab 5 Jahren) werden staunen. Ihr könnt z.B. nicht nur auf alte Lokomotiven klettern, sondern auch darunter hindurchgehen. Oder Ihr führt im Science Center Spectrum selber Experimente durch und staunt über optische und akustische Phänomene. In den ausgewiesenen Picknickzonen könnt Ihr jederzeit eine Pause machen und mitgebrachte Speisen und Getränke verzehren.

Mehr Infos zum Museum Deutsches Technikmuseum Berlin
Odenwälder Freilandmuseum
© Odenwälder Freilandmuseum

Odenwälder Freilandmuseum

Museum - Baden-Württemberg, Odenwald, Walldürn

Im Odenwälder Freilandmuseum könnt Ihr hautnah erleben, wie es sich anfühlte, in den letzten 300 Jahren im Odenwald zu leben. Wenn Ihr mit mehreren Personen unterwegs seid, erwartet Euch ein vielfältiges Programm mit verschiedenen Vorführungen, Mitmachaktionen, Führungen und Workshops wie z.B. "Vom Korn zum Brot" oder "Kindheit vor 100 Jahren". Für Erwachsene, aber auch speziell für Kinder konzipiert gibt es Audioguide-Touren, die Ihr Euch aufs Smartphone laden könnt.

Mehr Infos zum Museum Odenwälder Freilandmuseum
Freilichtmuseum Finsterau im Bayerischen Wald
© Freilichtmuseum Finsterau

Freilichtmuseum Finsterau im Bayerischen Wald

Museum - Bayern, Bayerischer Wald, Ostbayern, Mauth

Das Freilichtmuseum Finsterau gibt spannende Einblicke in das frühere Siedlungswesen im Bayerischen Wald. Unter freiem Himmel, aber auch in Stuben und Kammern entfaltet sich ein begehbares Stück vergangener Wirklichkeit. Belebt wird das Museum durch Feste und Märkte, Volksmusik, Handwerk und Kinderspiel. Außerdem gibt es jede Menge Mitmachprogramme sowohl für Kinder als auch Erwachsene. Wie wird aus der Milch Butter? Was macht ein Schmied? Wie backt man Brot? Oder Ihr begebt Euch mit GPS-Gerät und Rätselbogen auf Geo-Caching-Tour über das Museumsgelände.

Mehr Infos zum Museum Freilichtmuseum Finsterau im Bayerischen Wald
Extavium - Wissenschaft begreifen
© Schallundschnabel.de

Extavium - Wissenschaft begreifen

Museum - Brandenburg, Potsdam-Mittelmark, Potsdam

In der wissenschaftlichen Mitmachwelt für Kinder können die Besucher tatsächlich selbst Hand anlegen und durch eigenes Ausprobieren Naturwissenschaften "be-greifen".

Mehr Infos zum Museum Extavium - Wissenschaft begreifen
Multimar Wattforum
© Hecker/LKN.SH

Multimar Wattforum

Museum - Schleswig-Holstein, Eiderstedt, Nordfriesland, Nordsee, Tönning

In der interaktiven Erlebnisausstellung Multimar Wattforum erfahrt Ihr beeindruckende und spannende Geschichten aus den Lebensräumen der Wattbewohner zwischen Salzwiesen, Wattboden und Nordsee – anschaulich, verständlich und unterhaltsam.

Mehr Infos zum Museum Multimar Wattforum
Ravensburger Spielemuseum

Ravensburger Spielemuseum

Museum - Baden-Württemberg, Bodensee, Schwaben, Ravensburg

Der Ravensburger Verlag mit dem blauen Dreieck lädt Euch zu einem interaktiver Familienausflug ein. Hören, Lesen, Experimentieren, Spielen und Raten: Der Besuch im Mitmach-Museum spricht alle Sinne an. In der Spiele- und Leselounge taucht Ihr mit der ganzen Familien in über 1.300 spannende Spiele-, Puzzle- und Bücherwelten aus über 135 Jahren Unternehmensgeschichte ein. Kinder können an der tiptoi® Museums-Rallye teilnehmen, bei der der aus dem bekannten audiodigitalen Lernsystem bekannte Stift sie durch die Räume führt. In der Spielewerkstatt erfahrt Ihr, wie aus der Idee des Autors ein fertiges Spiel wird – von der Redaktion über die Grafik bis hin zur Produktion. 

Mehr Infos zum Museum Ravensburger Spielemuseum
Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof
© Hans-Jörg Haas

Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

Museum - Baden-Württemberg, Schwarzwald, Gutach (Schwarzwaldbahn)

Entdeckt in unseren Schwarzwaldhöfen, Mühlen und Sägen, Stuben und Scheunen, wie in den letzten 400 Jahren gewohnt, gelebt und gearbeitet wurde. An Sonn- und Feiertagen erwarten Euch spannende Mitmachaktionen.

Mehr Infos zum Museum Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

Museen sind langweilig?

Nicht, wenn man dort alles mögliche selber ausprobieren oder sogar Experimente durchführen darf. Viele der hier vorgestellten Museen bieten zusätzlich zu ihren Ausstellungsobjekten auch ein extra Familien- oder Kinderprogramm an. Es wird keine abgehobene Materie vermittelt oder über abstrakte Kunst philosophiert. Vielmehr werden spannende, für Kinder verständliche Geschichten erzählt. Und manchmal ist sogar ein Spielplatz dabei. Da muss sich niemand langweilen...

Für Betreiber

Bist Du selber Betreiber eines Museums? Wir würden uns über Deinen Eintrag freuen. Es fallen keine Kosten für Dich an.
Hier registrieren